Samstag, 2. März 2024

Blocktraining in Eilenburg

Am Sonnabend fand in unserer Boxhalle das zweite Blocktraining des Regionalverbandes Nordwestsachsen zur Vorbereitung der Nachwuchs-Landesmeisterschaften statt. Etwa 40 Boxerinnen und Boxer aus 9 Vereinen waren gekommen.

In der ersten Trainingseinheit am Vormittag wurden auch die Vorausscheidungen zwecks Nominierung zur Landesmeisterschaft in Form eines Wettkampfsparrings ausgetragen. Auch ich mußte mit ran, da in meiner Gewichtsklasse noch ein Kämpfer aus Leipzig gemeldet war. Diese Herausforderung konnte ich souverän für mich entscheiden. 

Am Nachmittag erfolgte eine zweite Trainingseinheit mit den Schwerpunkten Partnerarbeit und bedingtes Sparring.

Na dann, auf zur Landesmeisterschaft am 16./17.03. in Roßwein. Ich bin gut vorbereitet und werde mein Bestes geben. 

 

 

Samstag, 3. Februar 2024

OschaTz Pokal

Mit 6 Boxerinnen und Boxern nahmen wir am Oschatz Pokal des SV Fortschritt Oschatz eV teil. Zu Gast waren Boxer von 8 Vereinen aus Sachsen, Sachsen Anhalt, Thüringen, Berlin und die Nachwuchs Landesauswahl der Tschechischen Republik.

Mit nur einem Sieg aus 6 Kämpfen für unseren Verein ein schlechter Start in die neue Wettkampfsaison. Es kann also nur besser werden. Mein Glückwunsch an Oskar für seinen Sieg in seinem 1. Kampf. Und Lucie; Kopf hoch, wir haben Dich alle in Deinem 1. Kampf als Siegerin gesehen.

Ich bekam es mit einen starken Boxer der Tschechischen Auswahl zu tun. Gegen den ich nicht die richtigen Mittel fand, um den Kampf zu bestimmen. Zu viele Einzelhände und zu wenig Kombinationen waren in diesem sehr intensiv geführten Duell für meine Niederlage nach Punkten ausschlaggebend. Jede geschlagene Hand und jeder erzielter Treffer zählen. Vorallem bei Kämpfen auf diesem hohem Niveau.

Jetzt gehts erstmal in den Urlaub. Danach beginnt die Vorbereitung zur Landesmeisterschaft.

 

 

Samstag, 20. Januar 2024

Blocktraining und Sparring in leipzig

Die Boxunion Nordwestsachsen eV hat zur Vorbereitung der Landesmeisterschaften zum Blocktraining und Sparring in die Boxhalle des Boxring Atlas Leipzig im Sportforum geladen.

Von 8 Vereinen waren ca. 50 Boxerinnen und Boxer angereist. In 2 anstrengenden Trainingseinheiten inkl. Sparring erfolgte eine umfassende "Bestandsaufnahme" hinsichtlich Athletik/Kondition und Technik. Schnell wurde klar, daß bei allen mehr oder weniger Trainingsrückstand besteht. Vorallem hinsichtlich Kondition. 

Am 03.02. steht in Oschatz der erste Wettkampf an. Bis dahin gibt es noch so einiges im Training zu tun.   

 

 

Dienstag, 2. Januar 2024

Trainingsauftakt 2024

Heute haben wir das Training wieder aufgenommen. Nach 2 Wochen Pause über Weihnachten und den Jahreswechsel hat der eine oder andere mit etwas Gewichtszunahme zu kämpfen. In überschaubarer Runde gings gleich wieder voll zu Sache, denn schon bald stehen die ersten Wettkämpfe an. Auf geht`s ins Jahr 2024 - Ring frei.